ackerknecht

Ansichten eines Bauergamers

Tag: RPG

10 Dinge, die man als Rollenspieler machen muss

Gestern habe ich mich mit der in der Blogosphäre kursierenden Liste auseinander gesetzt. Nach etwas Nachdenken poste ich heute meine Vorschläge für zehn Dinge, die eine Rollenspielerin oder ein Rollenspieler unbedingt mal getan haben sollte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Zuhausebleiben ist das neue Weggehen

Vor ein paar Wochen jährte sich die Pleite des Bankhauses Lehman Brothers zum zehnten Mal. Als dieses „Jubiläum“ und die mittlerweile wohl überwundene Finanzkrise kurz durch die Presse gingen wollte ich schon was dazu bloggen. Aber erst ein kurzer Artikel bei „Nerds gegen Stephan“ hat mich endlich dazu gebracht mich an die Tastatur zu setzen. Hier sind also meine Gedanken dazu, wie die Finanzkrise unser Hobby verändert hat…

Den Rest des Beitrags lesen »

Pokerchips, Post-Its und jede Mengel Vögel

Fahr doch mit dem Fahrrad/

In ein anderes Stadtgebiet/

Sag ‚Hallo‘ zu einem Mädchen/

das dich erstmal übersieht.

Lad sie auf ein Eis ein/

Stracciatella oder Nuss/

Vielleicht bedrückt sie was/

Über das sie reden muss.

 

Wahrscheinlich hat sie gar keine Zeit/

Die Idee ist gut, doch die Welt noch nicht bereit.

(Ich habe DSA mit Turbo-FATE gespielt.) Den Rest des Beitrags lesen »

Ackerknecht: Origins

Greifenklaue und Würfelheld haben zu einer neuen Blogaktion aufgerufen. Da will ich mich nicht veweigern, und werfe meinen Beitrag zur Queste #001 in den Ring.

Den Rest des Beitrags lesen »

Ich bin ja kein Trekkie, ABER…

… ich würde echt gern mal eine Runde Star Trek als Rollenspiel spielen. Nur habe ich noch nie ein Star Trek Rollenspiel in der Hand gehabt. Da ich aber eh nicht mehr als einen abendfüllenden One-Shot machen würde, reicht mir dafür ein kleines Universalsystem, von denen ich einige hier rumliegen habe. Und weil gerade Karneval ist, befasse ich mich mit künstlichen Lebewesen als Star-Trek-RPG-Spielerfiguren, und wie ihre Künstlichkeit in diesen Minimalsystemen reflektiert wird.

Den Rest des Beitrags lesen »

Roleplayer’s Everyday Carry

Die Analogkonsole hat damit angefangen, ich greife die Idee auf und bringe damit endlich einen Artikel zu Ende, den ich seit Monaten vor mir her schiebe: Hier ist mein „Everyday Carry“.

Den Rest des Beitrags lesen »