ackerknecht

Ansichten eines Bauergamers

Kategorie: Space 1889

WOPC 2016 Nachlese

Diesen Freitag ist der letzte von meinen Preisen für den 2016er WOPC angekommen, damit ist der Wettbewerb endgültig in den Büchern. Der Plural von „Preisen“ im letzten Satz deutet es schon an: Letztes Jahr war das Jahr des Ackerknechts! Insgesamt konnte ich drei vier Preise abräumen: einmal für den Schnellstart, einmal für den Weihnachtspreis und sogar einen Preis für dem dritten Platz in der Kategorie „Geisterhäuser“. (Edit: Und noch einen mehr in der Tombola!)  Da will ich doch mal die Gelegenheit nutzen, meine Beiträge kurz zusammenzufassen und ein paar Worte zu den gewonnenen Preisen zu sagen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Merkur-Transit

Mein Lieblings-Weihnachtsgeschenk im letzten Jahr war das Space1889-Quellenbuch „Der Merkur“. Von allem, was ich bisher im Bereich des Steampunks gelesen habe, gefällt mir Space1889 am besten, und der Merkur ist meine Kragenweite in Bezug auf mögliche Settings. Der Schauplatz ist bizarr, aber nicht zu fantastisch. Die Space1889-Welt trifft genau meinen Geschmack im Spektrum zwischen „bodenständig“ und „fantastisch“. Auch das Abenteuer ist genau meine Tasse Tee. Es gibt nur ein Problem: Ich spiele gar kein Space1889 und besitze nicht einmal das Grundregelwerk… also ab an die Portierung!

Den Rest des Beitrags lesen »