Queste 69: Einsteigerboxen

Für diese eine RPG-Blog-O-Quest von Greifenklaue muss ich den Blog einfach wieder aufmachen*. Kein anderes Thema im Rollenspiel-Bereich treibt mich so sehr um, wie die Einsteigerboxen. Für alle, die meine Kurzrezension der DSA5-Einsteigerbox nicht gelesen haben (also die gesamte Weltbevölkerung minus 16 Personen), hier noch einmal der Hintergrund: Mein ältestes Kind kommt in das Alter, in dem man vernünftig mit dem Hobby anfangen kann. Die Betonung liegt dabei auf vernünftig, denn ich kann mit Kinder-Rollenspielen nichts anfangen. Seanchui hat es absolut treffend auf den Punkt gebracht (und wird darum gerne noch einmal zitiert): Ich will kein Spiel mit Bi-Ba-Butzmännern spielen, die der Vogelmama dabei helfen, die Vogelmamaeier vor den Vogelmamaeierdieben zu beschützen. Ich war 1993 mit zwölf Jahren reif genug für Das Schwarze Auge, und ich denke, meine Tochter ist dies jetzt auch. Und ich weiß, dass es katastrophal schiefgehen wird, wenn ich versuche, ihr dieses Hobby beizubringen. Besser wird es laufen, wenn sie sich es selber beibringt… Daher möchte ich ihr gerne eine Einsteigerbox zum nächsten Geburtstag schenken – Frage ist nur, welche.

Den Rest des Beitrags lesen »