ackerknecht

Ansichten eines Bauergamers

Monat: März, 2016

Setting-o-Quest

Nachdem ich die letzte RPG-o-Quest übersprungen habe, will ich dieses Mal die Fragen zu den Settings wieder beantworten (wenn auch kurz vor knapp). Ich habe die Fragen sinngemäß gekürzt, um gleich zu den Punkten zu kommen, die mir wichtig sind. Auf geht’s!
Den Rest des Beitrags lesen »

Merkur-Transit

Mein Lieblings-Weihnachtsgeschenk im letzten Jahr war das Space1889-Quellenbuch „Der Merkur“. Von allem, was ich bisher im Bereich des Steampunks gelesen habe, gefällt mir Space1889 am besten, und der Merkur ist meine Kragenweite in Bezug auf mögliche Settings. Der Schauplatz ist bizarr, aber nicht zu fantastisch. Die Space1889-Welt trifft genau meinen Geschmack im Spektrum zwischen „bodenständig“ und „fantastisch“. Auch das Abenteuer ist genau meine Tasse Tee. Es gibt nur ein Problem: Ich spiele gar kein Space1889 und besitze nicht einmal das Grundregelwerk… also ab an die Portierung!

Den Rest des Beitrags lesen »

Unterm Drucker

Wenn ich mein selbstgestecktes Ziel von drei Blogeinträgen pro Monat im März noch halten will, dann muss ich mich jetzt sputen. Und dann haben mir die Orkpiraten auch noch mein Karnevalsthema geklaut… Nichtsdestotrotz, hier mein Beitrag zum Umzug im März!

Den Rest des Beitrags lesen »