Der Winter-OPC 2014

von ackerknecht

Hiho!

Ich habe diesen Blog jetzt ziemlich lange vernachlässigt, und leider wird es in Zukunft auch nicht besser werden. Das fiese RL hat mich fest im Griff. Offen gesagt, wenn ich mich mal eine Stunde an den PC setzen kann, dann versacke ich bei Heroes of the Storm… Aber Ende letzten Jahres hatte ich noch etwas mehr Zeit. So dass ich zum Beispiel noch am WOPC von Greifenklaue und Würfelheld teilnehmen konnte. Das Gesamtdokument mit den 72 Beiträgen ist heute online gegangen. Auch mein Beitrag für’s Schwarze Auge, die Spielhilfe „Die Sonnenuntergang“ ist mit dabei. Ich will kurz ein paar Gedanken dazu aufschreiben.

Natürlich habe ich den Wettbewerb, an dem teilzunehmen ich jedem nur empfehlen kann, erst viel zu spät entdeckt. Aber ich wollte auf jeden Fall teilnehmen – allein schon wegen der wirklich sehenswerten Preise. (Hier auch noch mal ein Dankeschön an die Sponsoren, und noch ein an Greifenklaue und Würfelheld für die „Akquise“!) (Das war sicher nicht wenig Arbeit.)

Glücklicherweise hatte ich seit längerem eine Idee im Kopf, die zu dem Schlagwort „Sonnenuntergang“ passte. Vor längerer Zeit habe ich den Quellenband „Efferds Wogen“ gelesen. Dabei habe ich fasziniert über die Probleme der Hochsee-Navigation und mögliche „aventurische“ Lösungen nachgedacht. „Aventurisch“ heißt hier: Zum Kontnient passende, magische oder karmale Mittel. Das man zum Beispiel mit einem Südweiser und einem Druidendolch (der nicht nach Süden zeigt) die relative Position triangulieren kann. Daraus habe ich über Nacht eine Spielhilfe gebastelt und eingereicht. Achja, als zweite Story habe ich noch etwas aus meiner realen Spielgruppe von vor 20 Jahren eingebaut: Als unsere „Ersthelden“ alle Ruhestand gingen, haben wir sie durch deren Kinder ausgetauscht, die jeweils von den Althelden der Mitspieler ausgebildet wurden.

Mit meinem Beitrag bin ich nicht sehr glücklich: Es ist noch zu roh, zu platt, zu klischeehaft. Die Ideen, die ich vermitteln wollte (vor allem die nautischen Elemente), kommen nicht besonders gut rüber. Aber ich finde, es ist ganz ansehnlich geworden. Ich bin jedenfalls mächtig angefixt und will beim WOPC 2015 definitiv mehr als einen Beitrag einreichen.

Bis dahin verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

A.

P.S.: Hoffentlich hattet Ihr alle einen schönen GRT!

Advertisements