ackerknecht

Ansichten eines Bauergamers

WOPC 2016 Nachlese

Diesen Freitag ist der letzte von meinen Preisen für den 2016er WOPC angekommen, damit ist der Wettbewerb endgültig in den Büchern. Der Plural von „Preisen“ im letzten Satz deutet es schon an: Letztes Jahr war das Jahr des Ackerknechts! Insgesamt konnte ich drei vier Preise abräumen: einmal für den Schnellstart, einmal für den Weihnachtspreis und sogar einen Preis für dem dritten Platz in der Kategorie „Geisterhäuser“. (Edit: Und noch einen mehr in der Tombola!)  Da will ich doch mal die Gelegenheit nutzen, meine Beiträge kurz zusammenzufassen und ein paar Worte zu den gewonnenen Preisen zu sagen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Von Kerkern und UFOs

Dies ist wieder einer der Monate, in denen ich den RPG-o-Quest nicht direkt beantworte. Dafür fühle ich mich von den aktuellen Fragen dazu inspiriert, ein Thema runterzuschreiben, das schon etwas länger rum liegt. (Aber ganz zum Schluss beantworte ich noch die Bonusfrage!)

Den Rest des Beitrags lesen »

Vorliebenzyklen und die mittlere Schule

Heiliger erhöhter Blog-Output, Batman! Gerade neulich habe ich darüber nachgedacht, wie sich meine rollenspielerischen Vorlieben im Kreis drehen. Und dann kam heute morgen dieser Beitrag von Infernal Teddy, der mich bewogen hat, diese Gedanken doch schneller als geplant zu Papier zu bringen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Zu alt für ein Geodreieck

Diesen Text wollte ich ursprünglich an den RSP-Karneval zum Thema „Alte Säcke“ anflanschen, aber davon ist leider nichts geworden. Da Würfelheld und Greifenklaue sich in ihrer aktuellen RPG-o-Quest aber mit Spielmaterial befassen, nutze ich diese Gelegenheit, das Thema noch mal aufzugreifen. Ich habe mich etwas tiefer in DSA5 eingelesen und wundere mich, dass das Regelsystem an einem eigentümlichen Sonderweg festhält: Es geht um Entfernungen im Kampf.

Den Rest des Beitrags lesen »

Zubehörquest

Der Würfelheld stellt Fragen zu Rollenspielzubehör, hier sind meine Antworten!

Den Rest des Beitrags lesen »

Von Emo-Elfen und Gothic-Gardisten

Neulich waren meine zwei alten DSA-Kumpels, die ich gern als Versuchskaninchen nutze, bei mir zu Besuch. Dieses Mal habe ich die Gelegenheit genutzt, um die beiden mit Splittermond bekannt zu machen. Die Ergebnisse dieses Feldversuchs möchte ich gern mit Euch teilen.

Den Rest des Beitrags lesen »

MONSTERQUEST!

Der Würfelheld ruft in diesem Monat zur Monsterjagd, da will ich nicht zurückstehen und greife ich mir sofort Fackel und Mistforke!

Den Rest des Beitrags lesen »

One-Page-O-Quest

Uiuiui, der Winter OPC 2016 rückt immer näher, und ich freu mich schon wie ein Schnitzel drauf. Dies und die Tatsache, dass Greifenklaue’s RPG-Blog-o-Quest in diesem Monat fast nur aus Lückentexten besteht, bringt mich dazu, den Quest doch tatsächlich schon im laufenden Monat zu beantworten. Los geht’s!

Den Rest des Beitrags lesen »

Doppelquest: Grusel & Geld

Ich arbeite mal wieder zwei Monate RPG-o-Quest auf einen Schlag ab. Den Anfang macht die aktuelle Quest vom Würfelheld  Wird ziemlich DSA-lastig. Auf geht’s!
Den Rest des Beitrags lesen »

NumeneDSA

Tja, da war also dieses große Paket, auf das ich so lange gewartet habe… und es gefällt mir wirklich gut. Nur leider musste ich nach dem Durchlesen zwei Dinge feststellen: Erstens entspricht die neunte Welt nicht meinem Spielstil, und zweitens werde ich meine Spieler nicht angemessen dafür begeistern können. Aber da ich im Moment alles mit DSA kombiniere, warum nicht auch Numenera?

Den Rest des Beitrags lesen »